Öffentliche Bekanntmachung
  • Newsreader

Aktuelles

Der ZAV gibt bekannt:

Öffentliche Bekanntmachung für den Vogelsbergkreis

Das ab dem 17.03.2020 bis auf weiteres an dem Entsorgungszentrum Vogelsberg (EZV) keine Anlieferungen aus privaten Haushalten angenommen werden. Das heißt auch die Anlieferung von Grünabfällen, Sperrmüll und Elektroaltgeräten aus privaten Haushalten ist bis auf Weiters am EZV nicht möglich. Die Abfälle können nach wie vor über die kommunale Sammlung entsorgt werden. Die Grünabfallsammelplätze sind geöffnet.

Gewerbliche Abfälle können weiterhin angeliefert werden.

Durch diese Maßnahme soll der Kontakt der Mitarbeiter am Entsorgungszentrum mit externen Personen begrenzt werden, um die Funktionsfähigkeit der kommunalen Abfallentsorgung aufrechtzuerhalten.

Des Weiteren bitten wir Sie um das Infektionsrisiko und die Gefahr der Übertragung des Virus zu minimieren und im Hinblick auf die Gesundheit unserer Bediensteten der Geschäftsstelle des ZAV zu prüfen, ob Ihr Anliegen per E-Mail oder telefonisch geklärt werden kann. In dringenden Fällen kann nach telefonischer Absprache auch ein persönlicher Termin in der Verwaltung vereinbart werden.

Telefon: 06641 9671-0
E-Mail: info@zav-online.de
Sperrmüllanmeldung: https://www.zav-online.de/sperrm%C3%BCllanmeldung

Ab sofort und bis auf Weiteres bitten wir Sie, die Abfallentsorgungsgebühr auf unser Konto bei der Sparkasse zu überweisen. Die Kontoverbindung entnehmen Sie bitte Ihrem Gebührenbescheid.

Alle einzureichenden Schriftstücke können per E-Mail oder postalisch an uns gesendet werden. Gerne können Sie auch unseren Briefkasten nutzen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Lauterbach, den 16.03.2020

Zweckverband Abfallwirtschaft Vogelsbergkreis Marion Odenwald, Geschäftsführerin

Zurück

Copyright 2020 @ zav-online.de
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.